Sie sind hier: Startseite » FAQs

FAQs

oder auf Hessisch: Hoivisch geschdellde Fraare ;)

Was kostet die Gravur der Hundemarke?

NICHTS extra. In den Preisen für unsere Hundemarken und gravierten Schilder sind die Kosten für das Einrichten der Gravur-Dateien und das Gravieren enthalten.

Wann wird meine Bestellung versendet?

Alles außer RedDingo-Marken: Normalerweise erfolgt der Versand Ihrer Hundemarken, Geschenkartikel oder gravierten Schilder am Werktag nach der Bestellung. Manchmal schaffen wir es auch, eine Hundemarke am Tag der Bestellung zu produzieren und zu versenden, aber das ist immer Glückssache.

Haben wir Rückfragen zu Ihrer Bestellung oder ist bei der Gravur der Hundemarke etwas schief gegangen, kann es auch mal einen Tag länger dauern.

Naja, und für Großbestellungen brauchen wir schon auch einen Augenblick das stimmen Sie dann am besten direkt mit uns ab.

RedDingo: 7 10 Werktage, da diese Marken für uns in der Schweiz graviert werden.

Unsere wöchentlichen Versandtage finden Sie hier:

Muss ich alle Eingabefelder für die Gravur der Hundemarke ausfüllen?

Natürlich nicht

Es ist sogar oft besser, nicht alle möglichen Felder auszufüllen, denn je weniger auf eine Hundemarke graviert wird, desto größer können wir die Schrift gestalten. Wobei Sie bei einer großen Marke natürlich mehr Spielraum haben, als bei den kleinen.

Ausschlaggebend sind hier natürlich Ihre individuellen Vorstellungen:

  •  Wünschen Sie viele Daten auf der Hundemarke (Hundename, Familienname, Adresse, Telefonnummern, Gesundheitshinweise etc.), können Sie alle vorhandenen Eingabefelder ausfüllen und bei vielen unserer Hundemarken die Variante mit doppelseitiger Gravur wählen.
  • Möchten Sie Ihrem Schatz lieber nicht so viele Daten mitgeben, können Sie sich auf das Wesentlichste beschränken.
    Das ist aus unserer Sicht mindestens eine Telefonnummer, unter der man im Findefall Sie und ggf. weitere Personen kontaktieren kann.
    Und wenn Platz ist, kann der Name nicht schaden das tut der Optik der Marke gut, wirkt persönlicher und macht dem Finder die Ansprache des Hundes leichter.

Wie wird mein Textwunsch bei der Gravur der Hundemarke aufgeteilt?

  • Horizontal und vertikal zentriert und alles so groß, wie es die Größe der Hundemarke zulässt.
  •  Den Namen gravieren wir möglichst größer als den Rest auch wenn Sie ihn nicht in der ersten Zeile haben möchten. Das kann dann ungefähr so aussehen:

Kann ich auch eine Grafik auf eine Hundemarke gravieren lassen?

Meistens kriegen wir das hin. Folgende Kriterien sollte die Grafik erfüllen:

  • Sie nicht zu groß für die Marke und nicht zu filigran sein
  • Sie muss zweifarbig darstellbar sein (z.B. Umrisszeichnung mit begrenzt vielen Details innerhalb der Form, Schattenriss)